Terminologiewörterbuch Hochschulwesen Band 3: Deutsch – Spanisch



Descargar 2,84 Mb.
Página1/21
Fecha de conversión16.08.2017
Tamaño2,84 Mb.
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   21
Terminologiewörterbuch

Hochschulwesen

Band 3:

Deutsch – Spanisch

2. Auflage

Jänner 2004

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Terminologiewörterbuch Hochschulwesen. Bd. 3: Deutsch – Spanisch; Bearbeiter/innen: Brigitte Dillinger-Paller, Sandra Mukherjee-Cosmidis, Heinz Kasparovsky, Ingrid Wadsack; Übersetzung: Bernd Marizzi. – 2. Auflage. Stand: 1. Jänner 2004. – Wien: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, 2004 (Terminologiewörterbuch Hochschulwesen ; 3) NE: Bearb.

ISBN 3-85456-452-X

Medieninhaber und Verleger: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, 1014 Wien.

Druck: >

Inhaltsverzeichnis

Einführung 5


Hochschulterminologie Deutsch ­– Spanisch

Hochschulrecht 9

Anhang 1: Hochschulen 37

Anhang 2: Studien 41

Anhang 3: Akademische Grade 5^5
Terminología de Educación Superior Español – Alemán

Derecho de Educación Superior 61

Anexo 1: Instituciones de Educación Superior 89

Anexo 2: Estudios 93

Anexo 3: Títulos universitarios 107

Redaktionsteam:

Brigitte Dillinger-Paller

Heinz Kasparovsky

Sandra Mukherjee-Cosmidis

Ingrid Wadsack
Übersetzung:

Bernd Marizzi
Redaktionsadresse:

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Abteilung VII/11

1014 Wien, Teinfaltstraße 8

Fax: 01/53120/7890

e-Mail: elisabeth.tschokert@bmbwk.gv.at

Die vorliegende Broschüre hat ihre Grundlage in der 1. Auflage (August 2000) und in den Arbeiten des damaligen Redaktionsteams (Regina Binder, Monika Götsch, Heinz Kasparovsky, Lothar Matzenauer, Sandra Mukherjee-Cosmidis, Christine Perle, Martha Sebök).


Einführung

Die erste Auflage dieses Terminologiewörterbuchs (2000) hat in Österreich und im Ausland eine große Nachfrage gefunden. Es konnte auch bereits einen wichtigen Beitrag zum Verständnis österreichischer Universitäts- und Fachhochschuldokumente im spanischen Sprachraum leisten.

Seit der ersten Auflage ist die Internationalisierung des Hochschulwesens weit fortgeschritten, besonders durch den so genannten Bologna-Prozess, der die Schaffung eines Europäischen Hochschulraums zum Ziel hat. Dass dazu ein Grundbestand an relevanten Fachtermini auch in spanischer Sprache zur Verfügung stehen muss, ist eine Selbstverständlichkeit.

Das Universitätsgesetz 2002 hat gegenüber dem bisher geltenden Recht eine Reihe neuer Termini eingeführt und viele bisherige nicht mehr übernommen, sondern ihre Festlegung der autonomen Entscheidung der Universitäten überlassen. Wesentlich ist jedenfalls, dass auch das neue Recht den Erfordernissen der grenzüberschreitenden Mobili­tät von Studierenden und Lehrenden ausgiebig Rechnung trägt: Instrumente wie ECTS und Diploma Supplement, die Abfassung von Zeugnissen und Urkunden in einer Fremdsprache, die Entwicklung gemeinsamer Studiengänge und Doppeldiplom-Programme sowie die Beschäftigung mit anderen Hochschulsystemen gehören bereits zum Alltagsleben vieler Hochschulinstitutionen.

Diese Gründe veranlassten das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur zu einer Neubearbeitung des Terminologiewörterbuchs. Gleichzeitig konnten viele Anregungen und Verbesserungsvorschläge, die zur ersten Auflage eingelangt sind, eingearbeitet werden und das Werk im Zusammenwirken mit den Anwenderinnen und Anwendern zu einem „lernenden System“ machen. In bewährter Weise werden auch diesmal die Bände 1 (Englisch) und 2 (Französisch) sowie voraussichtlich in Kürze der von der Autonomen Provinz Bozen herausgegebene Band Italienisch neu erscheinen.

Sie finden im Folgenden eine Auflistung der tragenden Begriffe des jetzt geltenden Hoch­schulrechts sowie einiger Begriffe des allgemeinen juristischen Sprachgebrau­chs, die im Zusammenhang mit dem Hochschulrecht wesentlich sind. Eine Liste der Hoch­schulen, eine alphabetische Auflistung der Studien und eine Übersicht über die akademischen Grade runden als Anhänge das Werk ab. Diese Inhalte gelten jeweils für beide Teile (Deutsch – Spanisch und Spanisch – Deutsch).

Das gesamte Werk versteht sich weiterhin als Pilotprojekt, das gemeinsam weiter­zuentwickeln und zu verbessern ist. In diesem Sinne nehmen wir Vorschläge jederzeit gerne entgegen. Die Adresse der Redaktion finden Sie auf Seite 4.

Abschließend danke ich allen Kolleginnen des Redaktions­teams für die ausgezeichnete Zusammenarbeit, die hauptsächlich neben der laufenden Tätigkeit stattgefunden hat, und für das Einbringen ihres fach­lichen Wissens. Herrn Prof. Marizzi sei für die Übersetzung und die schon bewährte gute Zusammenarbeit gedankt.


Wien, Dezember 2003
Heinz Kasparovsky


Hochschulterminologie

Deutsch – Spanisch
Hochschulrecht



Abänderung

modificación

Abberufung

Enthebung von einer Funktion



cese

destitución de un puesto o cargo



Aberkennung

Widerruf eines Rechts



revocación

– de un derecho



Abfertigung

indemnización

Abgangsbescheinigung

Bestätigung über durchgeführte Studien und Prüfungen aus An­lass der Beendigung der Studien



certificación de fin de estudios

acreditación de estudios y exámenes expedida al terminar los estudios universitarios



abgekürztes Berufungsverfah­ren

Aufnahme einer Person als Universitätsprofessor/in für höchstens zwei Jahre



procedimiento de selección y nombramiento abreviado

nombramiento de una persona como catedrático/a de universidad para un periodo máximo de dos años



Abgeltung

remuneración

Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR)

Acuerdo sobre el Espacio Económico Europeo (EEE)

Ablauf der Funktionsperiode

fin de un mandato

ablegen

– eine Prüfung



realizar

– un examen



Ablieferung

– einer wissenschaftlichen Arbeit



entrega

– de un trabajo científico



abmelden

comunicar su ausencia

Abschluss

terminación

Abschlussprüfer/in

unabhängige/r Experte/-tin zur Überprüfung des jährlichen Rechnungsabschlusses einer Universität



auditor/a

especialista independiente que revisa el balance anual de una uinversidad



Abschlussprüfung

– über ein Studium



examen final

de unos estudios



Absolvent/in

alumno/a graduado/a

absolvieren

eine Prüfung mit Erfolg ablegen



aprobar

pasar un examen



absolvieren

ein Studium bis zum Ende durchfüh­ren



graduarse

realizar unos estudios hasta la obtención del título



Abteilung

Gliederungseinheit eines Instituts



sección departamental

unidad organizativa de un departamento



Abteilungsleiter/in

monokratisches Leitungsorgan einer Abteilung



director/a de una sección departamental

órgano directivo unipersonal de una sección departamental



abweisen

auf Grund der Sach- und Rechts­lage ne­gativ entscheiden



rechazar

tomar una decisión negativa en función de los hechos o de las circunstancias legales



administrativer Instanzenzug

Weg eines Rechtsmittels



vía de recurso administrativo

procedimiento legal de un recurso



administratives Personal

personal administrativo

Akademische/r ...

Bezeichnung nach Absolvierung eines Universitätslehrgangs



académico/a ...

designación que se obtiene tras aprobar un curso de formación universitario no oficial



akademische Ehrung

honor académico

akademische/r Funktionär/in

funcionario/a académico/a

akademische Lehre

enseñanza universitaria

akademischer Grad

universitäre Qualifikation nach Abschluss eines Stu­diums



título universitario

cualificación universitaria que se expide tras completar unos estudios regulares



Akkreditierung

Anerkennung als Fachhochschul-Studiengang oder als Privatuniversi­tät



acreditación

reconocimiento como programa de estudios de Fachhochschule o como Universidad Privada



Akkreditierungsrat

autonomes Organ zur Durchfüh­rung von Akkreditierungen



Consejo de Acreditación

órgano autónomo para la realización de acreditaciones



Akzeptanzerhebung

encuesta sobre la aceptación

allgemeine Universitätsreife

Ausbildungsstand, der das Recht vermittelt, grundsätzlich zu ei­nem ordentlichen Studium zu­gelassen zu werden



aptitud general para los estudios universitarios

nivel de formación que da el derecho de ser admitido en unos estudios regulares



allgemeine Zulassungsfrist

semesterweise Frist für die Zulas­sungsangelegenheiten



plazo general de admisión

plazo semestral para asuntos de admisión



allgemeines Universitätspersonal

Universitätsbedienstete, die nicht in Lehre, Forschung oder Kunst tätig sind



personal de administración y servicios

empleados de la universidad que no realizan funciones docentes, investigadoras o artísticas



Allgemeines Verwaltungsver­fahrensgesetz (AVG)

Ley de Procedimiento Administrativo General

amtierend

en funciones

Amt der Universität

Dienstbehörde für die an der Universität tätigen Beamt/inn/en



Oficina de la Universidad

autoridad superior de los funcionarios que trabajan en la universidad



Amtsantritt

entrada en funciones

Amtsblatt

boletín oficial

Amtsgeschäfte

funciones oficiales

Amtshaftungsgesetz

Ley de Responsabilidad de las Administraciones Públicas

Amtshandlung

acto oficial

Amtstitel

título oficial

Amtsverschwiegenheit

secreto oficial

anerkennbar

reconocible

Anerkennung

formelle Hereinnahme auswärti­ger Elemente in ein ordentliches Studium



convalidación

integración formal de elementos exteriores en unos estudios regulares



Anfängerinnen- und Anfänger­tutorium

tutoría para principiantes

Angehörige/r

Person mit Zugehörigkeit zu ei­ner Institution oder einem Organ



miembro

persona perteneciente a un departamento u órgano



angemessene Zeit

periodo de tiempo razonable

Angestellte/r

empleado/a

Angestelltengesetz (AngG)

Ley de empleados

Anhang zum Diplom

standardisierte Detailinformation über einen Studienabschluss



suplemento al diploma

información detallada estandard acerca de un título de enseñanza superior



Anhörung

audición

Anmeldung

matrícula

Anmeldungsvoraussetzung

condiciones de matrícula

Anrechnung

Reduzierung der vorgeschriebe­nen Studiendauer durch Berück­sichtigung fremder Studienteile



reconocimiento

reducción de la duración de estudios por reconocimiento de trabajos académicos externos



Anrechnungspunkt

Rechnungseinheit für Studienlei­stungen im Rahmen eines Credit-Systems



punto de crédito

unidad de cálculo para trabajos académicos en el marco de un sistema de créditos



Antrag

solicitud

Antrag stellen für …

solicitar por ...

Antragstellung an ... wegen ...

solicitud a ... por ...

antreten

– zu einer Prüfung



presentarse

– a un examen



anwendungsbezogen

orientado hacia la aplicación

Arbeitgeber/in

patrono

Arbeitnehmer/in

empleado/a

ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG)

Ley de Seguridad en el Trabajo

Arbeitsaufwand

Messgröße in ECTS-Anrechnungspunkten für den Umfang von Studien



cantidad de trabajo

unidad de medida en créditos ECTS del haber académico de estudios



Arbeitsinspektionsgesetz (ArbIG)

Ley de Inspección Laboral

Arbeitsinspektorat

Inspección Laboral

Arbeitskreis

grupo de trabajo

Arbeitskreis für Gleichbehand­lungsfragen

grupo de trabajo de cuestiones de trato igual

Arbeitspensum

Messgröße in ECTS-Anrechnungspunkten für den Umfang von Studien



cantidad de trabajo

unidad de medida en créditos ECTS del haber académico de estudios



Arbeitsruhegesetz (ARG)

Ley de Descanso Laboral

Arbeitsverfassungsgesetz (ArbVG)

Ley del Estatuto de los Trabajadores

Arbeitsverhältnis

vertraglich gestaltetes Rechts­verhältnis zwischen Arbeitge­ber/in und Arbeitnehmer/in



relación laboral

relación legal entre un empleador y un empleado en forma de contrato



Arbeitsvertrag

Instrument zur Gestaltung des Arbeits­verhältnisses



contrato laboral

instrumento para configurar la relación laboral



Arbeitszeit

horario laboral

Arbeitszeitgesetz

Ley de horario laboral

Artikel

Untergliederung einer Rechtsvor­schrift



artículo

subdivisión de una disposición legal



Arzt/Ärztin

médico/a

Arzt/Ärztin in Facharztausbildung

médico/a especialista en formación práctica

Ärztegesetz

Ley de Médicos

Assistenzprofessor/in

profesor ayudante

auf eigene Rechnung

por su cuenta

Aufgabe

deber

Aufgabenbereich

ámbito de tareas

aufheben

einen Verwaltungsakt ungültig machen



anular

invalidar un acto administrativo



Auflassung

Anordnung zur Beendigung eines Stu­diums



eliminación

decreto de eliminación de una titulación



Auflösung

disolución

Aufnahme

Anstellung für eine Funktion



nombramiento

empleo en un puesto fijo



Aufnahme

– als Studierende/r



admisión

– como estudiante



Aufsicht des/der Bundesminis­ters/-rin

Kon­trolle der Gesetzmäßigkeit der Tätigkeit von Organen im Hochschulbereich



supervisión por el Ministro Federal

control de la legalidad de la actuación de los órganos en el ámbito de la educación superior



aufsichtsbehördliches Verfah­ren

procedimiento de supervisión

Aufsichtsbeschwerde

reclamación al órgano de supervisión

aufsichtsführendes Organ

órgano de supervisión

Aufsichtsrecht

derecho de supervisión

Auftragsforschung

Forschungsprojekt mit Finanzierung aus Drittmitteln



investigación por encargo

projecto de investigación con financiación de terceros



Auftrag Dritter

encargo de terceros

Aufwandsentschädigung

Ersatz der mit der Ausübung ei­ner Funktion verbundenen Aus­lagen



reembolso de gastos

compensación de los gastos en la execución de una función



Aufwändung

gastos

Ausbildungsstand

Gesamtheit der Ergebnisse bishe­riger Ausbildungen



nivel de la formación

totalidad de los resultados de las formaciones anteriores



ausbildungsrelevant

relevante para la formación

Ausbildungsverhältnis

vertraglich gestaltetes Rechts­verhältnis zwischen Ausbildungs­institution und Ausbildungskan­didat/in



contrato de formación

relación contractual entre una institución formativa y el receptor de la formación



Ausbildungsvorschrift

reglamento de la formación

Auskunftspflicht

obligación de informar

Auskunftsrecht

derecho de ser informado

auslaufen

schrittweise erlöschen, entspre­chend den Anwendungsfällen



extinguirse

desaparecer gradualmente conforme a cada caso



ausschließen

excluir

ausschreiben

– eine Funktion



sacar a concurso

– un puesto



Ausschreibungsfrist

– für eine Funktion



plazo de un concurso

– para un puesto



Außerachtlassung von Verfahrens­vor­­schrif­­ten

descuido de las normas de procedimiento

Außerdienststellung

separación del servicio

Außerordentliche/r Studieren­de/r

Studierende/r, der/die nicht den Abschluss eines ordentlichen Stu­diums anstrebt



estudiante libre

estudiante que no pretende completar unos estudios regulares



Außerordentliche/r Universitätspro­­­­­­­­fes­sor/in

catedrático/a de universidad extraordinario/a

außerordentliches Studium

Universitätslehrgang oder Besuch einzelner Lehrveranstaltungen



programa de estudios irregulares

curso de formación universitario o asistencia a asignaturas sueltas



außeruniversitär

extrauniversitario

Ausstattung

equipamiento

Aussteller/in

Verfasser/in eines Zeugnisses bzw. einer Bescheinigung



autoridad emisora

– de un certificado o de un hago constar



Ausstellung

– eines Zeugnisses



expedición

– de un certificado



Ausstellungsstaat

Staat, in dem oder in dessen Bil­dungssystem ein Zeugnis ausge­stellt wird



estado de emisión

estado o sistema educativo responsable de la emisión de un certificado



Austauschprogramm

programa de intercambio

Ausübung

ejercicio

Auswahl

selección

autonom

nicht an die Weisungen des/der Bun­des­ministers/-rin oder anderer staatlicher Organe gebunden



autónomo

no sujeto a las directrices del Ministro Federal o de otros órganos estatales


  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   21


La base de datos está protegida por derechos de autor ©absta.info 2016
enviar mensaje

    Página principal